Deko-Ideen für den Sommer und Natürliches

Dekorationsideen mit Lavendel
Momentan hole ich mir jeden Tag frischen Lavendel ins Haus, denn wir haben verschiedene Sorten und Farben in unserem Garten. Hmm, so herrlich, wie es im Moment duftet. Dazwischen summen die Bienen fröhlich, einfach Sommergefühle zum Genießen.
Die große Herausforderung heißt für mich, den Lavendel möglichst dekorativ platzieren. Das ist nicht ganz so einfach wie man denkt, denn es soll farblich ein harmonisches Bild geben.
Kaffeezeit, deko mit Lavendel
Aber es macht Spaß, mit verschiedenen Deckchen und Tassen zu experimentieren. Die nächste Herausforderung ist, dass Ganze gut zu fotografieren. Im Moment arbeite ich mit einer kleinen Kompaktkamera, da mir die Technik der Spiegelreflexkamera zu kompliziert ist.

Sommerdeko mit Muscheln
Und passend zum Sommer gibt es noch eine schöne Deko-Idee mit Muscheln. Ich finde Muscheln so schön, die verschiedenen Formen, die es gibt und sie erinnern sofort an das Meer, ja, da kommt gleich wieder die Meersehnsucht. Deshalb zeige ich euch gleich mal meine Sommer-Schatzkiste:
Schatzkiste mit Muscheln
Sind sie nicht schön, meine Sommerschätze? Wer keine Chance hat ans Meer zu kommen, kann mir gern schreiben, ich verschenke gern ein paar Muscheln…oder Steine…
Und was macht mich im Moment noch besonders glücklich?
Biene auf der Blume
Es summt und brummt überall…Ich weiß, dass es das große Bienensterben gibt und wir zu wenig Bienen haben. Leider werden immer noch so viele Pestizide auf unsere Äcker gestreut. Deshalb macht es mich immer besonders glücklich, wenn ich es summen höre. Geht es euch auch so?

Lavendel – betörender Duft – bezaubernde Farben

LavendelkranzDer erste Lavendelkranz in diesem Jahr:

Lavendelkranz
Ja, es ist wieder Lavendelzeit. Im Garten duftet es herrlich, die Insekten summen fröhlich zwischen den Blüten, die Farben berauschen – Sommerzeit. Ich liebe diese Zeit und ich liebe unseren Garten im Sommer besonders. Beim Schlendern durch den Garten weiß ich gar nicht, wo ich zuerst hinschauen möchte: es gibt so viel zu genießen und beobachten. Ein Gang durch die Natur entspannt ungemein und sorgt für neue Energie und einen freien Kopf. Herrlich! Geht es euch auch so?
Ich habe die ersten Lavendelstengel abgeschnitten und schon mal angefangen, den ersten Lavendelduft ins Haus zu holen. Dazu habe ich einen schlichten Lavendelkranz gebunden.
Lavendelkranz binden
Ich benutze dünnen Draht, den ich um die Lavendelstiele wickel, ganz einfach und trotzdem wirkungsvoll. Besonders schön finde ich, dass ich verschiedene Lavendelsorten im Garten habe. Der weiße Lavendel ist besonders dekorativ und auch bei den Insekten sehr beliebt.

Lavendelkranz mit verschiedenen Sorten
Als weitere Dekomöglichkeit habe ich die Lavendelstengel einfach in ein mit Sand gefülltes Marmeladenglas gestellt. Allerdings muss man die Löcher mit einem Zahnstocher vorformen, da der Sand ziemlich fest ist. Das Glas wurde umhäkelt, so dass es ein wenig Romantik verströmt. Jetzt riecht es im Haus genauso schön wie im Garten. Was macht ihr mit eurem Lavendel?
Dko mit Lavendel